» » 12. Lebensmonat: Erster Geburtstag und andere Höhepunkte
baby 19. März 2016 0

Tipps & Ratschläge


Dieser Artikel ist Teil einer Artikelserie. Dies sind die vorherigen Artikel:

Um den ersten Geburtstag herum macht das Kleinkind oft seine ersten Schritte. Auch das Essen der Erwachsenen beginnt immer besser zu schmecken. Zudem überraschen Kinder mit 12 Monaten tagtäglich mit neuen Ereignissen. Wir informieren hier über wichtige Entwicklungsschritte im 12. Lebensmonat.

Motorische Entwicklung

Mittlerweile krabbelt und sitzt das Kleinkind sicher. Einige können sogar bereits frei stehen. Besonders spannend ist es, interessante Stufe hinauf- und hinunterzuklettern. Wenn ein bis zwei Gitterstäbe im Kinderbett entfernt wurden, erlernt das Kind mit circa 12 Monaten, aus diesem sicher auszusteigen.

Kleine Lieblingsspiele

Ein rollendes Spielzeug bereitet dem Wonneproppen sehr viel Freude. Mithilfe einer kurzen Schnur zieht das Kind dieses bereits heran. Eltern oder andere vertraute Personen werden gern zum Spielen eingeladen. spaßDabei legt das Kleinkind Gegenstände gern direkt in ihre Hand. Mit 12 Monaten besitzt der kleine Sonnenschein bereits die Fähigkeit, Dinge gezielt in Schüsseln, Töpfe oder Eimer zu legen. Kleinere Gegenstände werden mit Vorliebe durch enge Öffnungen, wie beispielsweise einen Flaschenhals, gesteckt. Besonders spannend können dabei vor allem Alltagsgegenstände von Mama und Papa sein. Jedoch gilt es, stets ein besonderes Auge auf den Nachwuchs im 12. Monat zu haben. Zwar wirkt er bereits groß und tut gewisse Dinge zielgerichtet, dennoch können Gefahren noch nicht vorausgesehen werden. Entsprechend sind Gegenstände aus Glas oder Porzellan wie auch Kleinteile vom Kind fern zu halten, denn hier besteht Erstickungsgefahr.

Aktives Zusammenleben

Ab dem 12. Lebensmonat identifiziert sich das Baby bereits mit seinem Namen. Wird es von Mama und Papa gerufen, reagiert es oft prompt. Zudem beginnt zu diesem Zeitpunkt auch die Entwicklung der verständlichen Sprache. Mit zwölf Monaten beherrscht das Kleinkind durchschnittlich vier bis zehn Worte in Babysprache. Dennoch befolgt es bereits einfachen Aufforderungen seitens der Mama. Typische Sätze sind beispielsweise: „Komm bitte her.“, „Gib mir das bitte.“. Darüber hinaus ahmt das 12 Monate alte Kind die Personen und Aktivitäten seiner Umwelt verstärkt nach. Andere Bezugspersonen werden gefüttert oder das Baby cremt sich im Spiel selbst ein.

Beliebte Spiele um den ersten Geburtstag herum

Kinder lieben Fangspiele ab dem ersten Geburtstag. Am lustigsten ist es, wenn Mama oder Papa auf dem Fußboden hinterherkrabbelt und den Wonneproppen „einfängt“. Eine kleine Kitzelrunde danach bereitet ebenso viel Freude, kleine Versteckspiele. Im Übrigen beruht dies auf der Tatsache, dass Kleinkinder im zwölften Monat nach und nach eine Vorstellung dafür entwickeln, dass Personen nicht komplett weg sind, sobald sie sich außerhalb der Sichtweite befinden.

Kinder brauchen Kinder

Neben dem ersten Geburtstag stellt der 12. Lebensmonat für viele Familien einen besonderen Höhepunkt dar, da sich die Elternzeit oft dem Ende neigt. Dabei wird vielen Eltern bereits bei dem Gedanken an Fremdbetreuung in Kita oder Tagespflege mulmig. Schließlich trennt sich hier ein Großteil des Alltages von dem ihres Lieblings. Aber das ist nur eine Seite der Medaille. Oft verspüren Mütter und Väter während dieser Zeit, dass ihr Sonnenschein sich unter Kindern sehr wohlfühlt. Diese Tatsache entspricht der natürlichen Entwicklung, denn ab sofort lernen Kleinkinder vor allem im Beisein von Gleichaltrigen.kinder

Schlussendlich rundet der erste Geburtstag das erste Lebensjahr ab. Ein Jahr voller spannender Abenteuer geht zu Ende. So entwickelt sich der einst so winzige Säugling in rasantem Tempo zu einem fidelen Wonneproppen. Dabei bewegt sich das Kleinkind von Monat zu Monat schneller. Eltern können stolz sein auf ihr Kind. Denn schlussendlich wird es bereits im ersten Lebensjahr immer selbstständiger und entwickelt sich zu einer einzigartigen Persönlichkeit.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung 0 / 5 (0 votes cast)
0RETWEETSTweet
0GOOGLE +1+1
0SHARESTeilen

Ähnliche Artikel

Kommentare0

Schreibe einen Kommentar

Neu in Tipps & Ratschläge